08 Jul

Stellungnahme unserer BI zum BVWP 2030

Hier ist sie nun, unsere Stellungnahme.

Erstmals war es für jedermann möglich, Einwände und Bedenken zum Bundesverkehrswegeplan einzureichen. Grundsätzlich ist das sehr zu begrüßen, speziell für das Projekt „Alpha E“ -und damit für den Ausbau der Amerikalinie- war dies aber nicht so möglich, wie es sich das Bundesverkehrsministerium wohl vorgestellt hatte. Stellungnahmen sollten sich nämlich ausdrücklich an den Daten des Referentenentwurfes des BVWPes orientieren. Dort waren aber nur einige spärliche Angaben zum verworfenen Vorgängerprojekt „Y-Trasse“ zu finden. Zum Projekt „Alpha-E“, dass vom Dialogforum Schiene Nord vorgeschlagen wurde, konnten wohl in der Kürze der Zeit keine belastbaren Zahlen mehr aufgenommen werden.
Da wir trotzdem nicht auf unser Recht auf eine Stellungnahme verzichten wollten, haben wir diese um eine allgemeine Erklärung des Projektes ergänzt und uns auf Daten und Summen verschiedener Gutachten und Statistiken berufen. Wir hoffen, dass unsere Argumentation in die Entscheidung des Bundestages einfließen wird.

BVWP Stellungnahme

Stellungnahme BVWPInformationen

Stellungnahme BVWP Hyperlinks